Der 1990 in Toronto, Kanada, als Abel Makkonen Tesfaye geborene The Weeknd entpuppte sich mit der anonymen Veröffentlichung seines House of Balloons- Mixtapes als dreifache Bedrohung in der Aufnahmeindustrie – sowohl als Tänzer als auch als Plattenproduzent neben einem Singer-Songwriter YouTube im Jahr 2010. Anschließend förderte er diesen Ruf mit der anschließenden Veröffentlichung von zwei weiteren Mixtapes, Thursday und Echoes of Silence , die später in remasterter Form als Trilogy erneut veröffentlicht wurden . Der als The Weeknd bekannte Künstler verkaufte in den USA über 75 Millionen Platten. Seine einzigartige Musikmarke umfasst Pop, R & B, Hip-Hop und alternative Musikstile.

Aufstieg eines Starboy

Drei The Weeknd-Alben haben Platz 1 der US Billboard 200-Charts erreicht: 2015 Beauty Behind the Madness , 2016 Starboy und 2018 My Dear Melancholy . 2013 war The Weeknd der erste Musiker, der alle drei Spitzenplätze in Billboards Hot R & B Songs-Charts gleichzeitig innehatte. Diese Songs waren “The Hills”, “Earned It” und “Can’t Feel My Face”. 2017 zeichnete das Guinness-Buch der Rekorde The Weeknd für das am meisten gestreamte Spotify-Album in einem Jahr für Schönheit hinter dem Wahnsinn und die meisten aufeinanderfolgenden Wochen in den Top 10 der Billboard Hot 100 eines männlichen Solokünstlers aus. Seit 2016 Music Awards Nominierungen und gewann neun dieser Auszeichnungen.

Wo kann ich The Weeknd Tickets kaufen?

Kaufen Sie Ihre Tickets für die nächste The Weeknd-Tour bei  dem weltweit größten Online-Ticketmarktplatz. Genießen Sie eine beispiellose Ticketauswahl und -verfügbarkeit mit einer FanProtect-Garantie, die den sichersten und sichersten Kaufprozess verspricht.

Wie oft war The Weeknd auf Tour?

Zwischen 2014 und 2018 gab es vier The Weeknd-Touren, beginnend mit der King of the Fall-Tour und endend mit der Weeknd Asia Tour. Dazwischen lagen die Madness Fall Tour 2015 und Starboy: Legend of the Fall Tour 2017.

Wie viele Grammy Awards hat The Weeknd gewonnen?

The Weeknd erhielt zwischen 2014 und 2018 10 Grammy-Nominierungen und gewann drei dieser Auszeichnungen. Er gewann den Grammy Award für das beste urbane zeitgenössische Album für Schönheit hinter dem Wahnsinn im Jahr 2014, die beste R & B-Leistung für “Can’t Feel My Face” im Jahr 2016 und erneut für das beste urbane zeitgenössische Album für Starboy im Jahr 2018.
Was kann ich von den Konzerten von The Weeknd erwarten?
Die Songs des Weeknd heben seinen Drei-Oktaven-Bereich mit Gesang hervor, der häufig in seinem Falsettregister steht. Zu den üblichen Produktionsqualitäten gehören ein nebliger Sound, rumpelnder Bass, Down-Tempo-Beats und ein starker Hall. Viele The Weeknd-Songs enthalten Samples anderer Songs aus anderen Musikgenres wie Alternative und Punkrock. Die Texte des Weeknd sind oft klagend und konzentrieren sich auf schwierige Emotionen rund um Themen wie Party, Sex und Drogen.

Was bringt The Weeknd noch bei seinen Live-Auftritten?

Neben seinen musikalischen Fähigkeiten ist The Weeknd auch für seinen Geschäfts- und Marketing-Scharfsinn bekannt, da er häufig mit innovativen Unternehmen zusammenarbeitet, um einzigartige Werbeartikel und Erlebnisse für seine Fans zu schaffen. Um beispielsweise für seine Kiss Land- Tour zu werben , veröffentlichte The Weeknd Kondome in limitierter Auflage, die das Maskottchen Oxcy des Albums darstellen. Um für sein Album Beauty Behind the Madness zu werben , veröffentlichte The Weeknd einen Vaporizer in limitierter Auflage, den das Publikum während der Shows auf seiner The Madness Fall- Tour verwenden durfte. Er gründete zusammen mit Puma Pop-up-Einzelhandelsgeschäfte, in denen “Kapseln” mit Puma-Ausrüstung für das Starboy- Album und die Starboy- Tour von The Weeknd veröffentlicht wurden.

Wer sind die musikalischen Einflüsse von The Weeknd?

The Weeknd zitiert als seine Top-Einflüsse R. Kelly, Prince und Michael Jackson . Weitere Einflüsse von The Weeknd sind Eminem , der Wu-Tang-Clan , 50 Cent , Talking Heads , Bad Brains , The Smiths und David Bowie.